Basalthermometer ohne Piepton finden – 3 Alternativen

Basalthermometer ohne Piepton

Basalthermometer ohne Piepton © hormonfreiverhüten.com

Du suchst ein Basalthermometer ohne Piepton, weil du deine_n PartnerIn beim Messen nicht wecken willst? Wir zeigen drei gute Alternativen auf.

Jede Frau, die sehr früh für ihren Job und vor ihrem Partner oder ihrer Partnerin aufstehen muss, weiß wie nervig der Piepton beim Messen ist. Noch ungünstiger ist es mit kleinen Kindern, denn wenn die wach werden, dann können sie einem den ganzen Ablaufplan durcheinander bringen. Somit ist es für viele Frauen sehr wichtig, ein Basalthermometer ohne Piepton zu haben. Nun muss man sagen, dass die Suche nach einem solchen Thermometer alles andere als leicht ist. Schließlich haben gefühlt 99% aller Basalthermometer einen Piepton. Jedoch ist es mir nach intensiver Suche gelungen drei Basalthermometer ohne Piepton zu finden, welche ich nun kurz vorstellen möchte.

#1 O³ Basalthermometer ohne Piepton

O3 Basalthermometer

O3 Basalthermometer © hormonfreiverhüten.com

Ich habe in meinem Leben schon etwa 50 digitale Basalthermometer ausprobiert. 49 davon haben einen Piepton, also hatte ich die Hoffnung, jemals ein digitales Basalthermometer ohne Piepton zu finden, fast aufgegeben. Doch dann kam das *O³ NFP Thermometer, dass tatsächlich geräuschlos ganz ohne Piepen messen kann.

Messgenauigkeit nur bei 0,10°C

Für die regelkonforme Messung mit der NFP Verhütungsmethode muss jedes Basalthermometer mindestens eine Messgenauigkeit von 0,05°C aufweisen. Leider kann das O³ Basalthermometer nur bis auf 0,10°C genau messen. Ich hatte bei der Auswertung meiner Kurven keine Probleme, dennoch muss es hier erwähnt sein. Es hat auch die üblichen zwei Nachkommastellen zum Runden der Basaltemperatur. Somit kannst du eigentlich keine Probleme bei der Anwendung.

Sehr preiswert und einfach zu bedienen

Das O³ NFP Thermometer ist sehr einfach zu bedienen und im Vergleich zu anderen Digitalthermometern mit ähnlicher Optik und Design auch sehr preiswert.

Speicherung von Temperaturwerten

Es ist auch möglich, einen Temperaturwert Stunden nach der Messung einzutragen, da der letzte Messwert automatisch gespeichert und wieder abgerufen werden kann. Ich nutze diese Option häufiger, da ich mit zwei kleinen Kindern häufig nicht direkt nach meiner Messung die Basaltemperatur eintragen kann.

Messzeit mit Sanduhr kontrollieren

Die Messzeit kontrolliere ich mit einer Drei-Minuten-Sanduhr, die ist ebenfalls geräuschlos und funktioniert ohne Strom. Ebenso kann ich sie bequem in der Handtasche bei mir führen.

#2 GiMa Basalthermometer

Analoges GiMa Basalthermometer

Analoges GiMa Basalthermometer © hormonfreiverhüten.com

Jedes analoge Basalthermometer ist von Natur aus ohne Piepton. Das *GiMa Basalthermometer ist hier eine exzellente Option.

Lebenslang haltbar und ökologisch

Analoge Basalthermometer haben gegenüber digtialen Basalthermometern den Vorteil, dass sie ein Leben lang haltbar sind. Hinsichtlich der Entsorgung sind analoge Basalthermometer weniger umweltbelastend und sie funktionieren ohne Strom.

Gute Mess-Skala

Im Gegensatz zum Geratherm Digital hat man beim Gima eine große Mess-Skala so lassen sich Temperaturwerte leichter und besser ablesen.

Quecksilberfrei und Nickelfrei

Natürlich ist das Gima Quecksilberfrei, denn schon seit länger Zeit wird kein Basalthermometer der Erde mehr mit dem giftigen Schwermetall hergestellt. Als Alternative verwendet man lieber eine Gallium-Legierung, die sich in der Regel gut entsorgen lässt. Außerdem ist die Messspitze Nickel frei, was für Allergiker eine gute Nachricht ist.

Thermometer Schütteln leicht gemacht

Zentral für die Messung ist ja auch, dass man das analoge Basalthermometer nach dem Eintragen des Messwertes für eine kommende Messung herunter schütteln muss. Bei vielen anlagen Basalthermometer ist das sehr schwierig und anstrengend. Das GiMa hat für mich jedoch die beste Schüttel-Hilfe, die ich bisher gesehen habe. Dies macht die Anwendung wirklich einfach und komfortabel.

#3 trackle Basalthermometer

trackle Basaltemperatur

trackle Basalthermometer © trackle GmbH

Der neueste Schrei auf dem Basalthermometer Markt sind sogenannte Temperaturmessfühler wie der trackle. Der *trackle ist ein Temperatursensor, welcher über Nacht in die Vagina der Frau geführt wird, dort misst er dann automatisiert die Basaltemperatur.

Automatisierte Messung zu einer fixen Uhrzeit

In Internetforen hält sich immer noch das Gerücht, dass man bei NFP zu einer fixen Uhrzeit messen muss. Das ist zwar grob falsch, da man vor der Messung nur eine Stunde geruht oder geschlafen haben muss. Jedoch stimmt es schon, dass Frauen in Schichtarbeit oder Jobs mit häufigen Zeitzonenwechsel etwas schwieriger auswerten können. Hier wäre die fixe Messung zu einer bestimmten Uhrzeit, um die man sich nicht kümmern, muss schon ideal. Genau das ist mit dem trackle möglich und ist daher gerade für Frauen, die häufiger unterschiedlich aufstehen eine tolle Option.

Videokurs Hormonfrei und Sicher

Übertragung der Messdaten via Bluetooth auf das Smartphone

Die Daten können via Bluetooth auf das Smartphone übertragen werden. Hierfür musst du allerdings mit dem Internet verbunden sein. Dies finde ich auf Reisen schon eine Einschränkung. Schließlich gibt es immer noch viele Orte auf der Welt, wo man gar kein Internet hat.

Komfortable Smartphone App

In der zugehörigen Smartphone App von trackle kann man problemlos den Zervixschleim und weitere Körpersymptome eintragen. Die Auswertung der trackle App funktioniert auch nach Regeln der symptothermalen Methode wie wir sie in unserem Online Kurs erläutern. Es ist zwar noch Luft nach oben z. B. in der Nachvollziehbarkeit von Störungen der Basaltemperaturkurve etc. Jedoch ist der trackle im Vergleich zu anderen Herstellern von der Messung inkl. Zyklus-App ein gelungenes Produkt.

Fazit

Es ist heutzutage einfach, die Basaltemperatur ohne Piepton zu messen. Die einfachste Option ist ein digitales Basalthermometer ohne Piepton zu verwenden. Ebenso ist es sehr einfach ein analoges Basalthermometer zu verwenden, was sogar ohne Batterien funktioniert und ein Leben lang haltbar ist. Oder man mag High-Tech und nutzt die automatisierte Temperaturmessung mit dem trackle. Jetzt bleibt dir die Qual der Wahl, mit welchem Basalthermometer du deine Basaltemperatur dokumentieren willst. Falls du noch weitere empfehlenswerte Basalthermometer ohne Piepton kennst, schreib sie doch in die Kommentare. Ich möchte diesen Artikel mit einem Zitat von dem berühmten Philosophen und Wissenschaftler Archimedes beenden, welcher einst sagte:

„Miss alles, was sich messen lässt, und mach alles messbar, was sich nicht messen lässt.“

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Messen deiner Basaltemperatur.

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }